Mother Book – Ein mitlebendes Buch für werdende Mütter

motherbook2

Als werdende Mutter durchlebt man eine sehr ungewöhnliche, aber auch seltene und besondere Zeit. Hier werden Mamis und Papis in vielerlei Hinsicht kreativ – sei es bei der Gesaltung des Kinderzimmers, der Zweisamkeit und der Vorbereitungen für das neuen Leben zu dritt.

Dieses niedliche Buch, welches mit dem Babybauch der Mama quasi mitwächst und zu jeder Schwangerschaftswoche interessante Informationen zum Entwicklungsstadium des Babys bereithält, wurde in Japan von der Kishokai Medical Corp. in Zusammenarbeit mit Dentsu kreiert – für die werdenden Eltern eine ganz persönliche Erinnerung an das Heranwachsen im Bäuchlein der Mama. Jede der einzelnen Seiten steht dabei für eine der 40 Wochen der Schwangerschaft und bietet Platz für in Worte gefasste Gefühle, Ideen oder andere persönliche Notizen. (via)

Ganz neugierig, wo man dieses Buch erwerben kann, war ich natürlich auch. Leider habe ich dies jedoch noch nicht herausfinden können. Diese Info liefere ich gern nach – oder wer sie bereits hat, kann sie gern zum Beitrag kommentieren :-)

Update: Das Buch gibt es jetzt auch zu kaufen. Leider ist der Bestellprozess auf japanisch, aber dank Google Translate sollte das kein Problem sein. Hier geht’s zum Shop.

motherbook1 motherbook3

 

Advertising Agency: Dentsu, Nagoya, Japan
Creative Directors: Kishiomi Wakahara, Michihito Dobashi
Art Director: Michihito Dobashi
Copywriters: Jyunichi Tawara, Kanako Wada, Kotoha Tanaka
Designers: Masao Shirasawa, Tomoko Takeda
Photographer: Yoshihiro Ozaki
Planner: Naoko Moriguchi
PR: Mamoru Yamashita, Kazunari Nagatomo, Tomio Nakaue
Printing Directors: Norio Kito, Satoru Ozawa
Retouchers: Norio Kito, Satoru Ozawa
Translators: Yunosuke Kunimoto, Makoto Wakahara
Director: Yoshitaka Kondo

Mother Book – Ein mitlebendes Buch für werdende Mütter
5 (100%) 2 Stimmen

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.