Ein (Hochzeits-) Videoabend mit viel Gefühl

Meinem Herzen gehören ja die Fotos, genauer gesagt Hochzeitsfotos. Mit Hochzeitsvideos hatte ich bisher weniger Berührungspunkte. Doch in letzter Zeit bin ich immer wieder über wirkliche Videokünstler gestolpert. Einen hatte ich euch ja bereits vorgestellt: Roland Mihalszky, mit seinem Video „Jessica & Jamie Highlight 6′ 21″ MasterPiece of 2012„.

Viele Hochzeitspaare berichten mir, dass sie ebenfalls mit den Gedanken spielen, neben dem Hochzeitsfotografen einen Hochzeitsvideografen zu engagieren. Wie auch jeder Fotograf seinen eigenen Stil, Fertigkeiten und Fähigkeiten besitzt, ist es sicherlich nicht leicht, einen Videografen zu finden, der in allen oder zumindest in vielen Belangen den eigenen Vorstellungen entspricht. Inspiriert und fasziniert zu gleich, möchte ich euch ein paar geschätzte Kollegen vorstellen, deren Arbeiten mir persönlich sehr gefallen haben.

Los geht’s mit Just Memories, auf deren Videos ich schon einige Male aufmerksam wurde und einer türkisch-polnischen, luxuriösen Hochzeit in Düsseldorf:

Das nächste Video stammt von VILLARANVIDEO (Spanien) und wurde in Frankfurt am Main aufgenommen:

Alper Tunc hat dieses großartige Video im August diesen Jahres in Kassel gedreht, aber seht selbst:

Ein weiterer Film stammt von Ewalis Emotions. Geheiratet wurde am Tegernsee, die Trauung selbst fand in St. Anton in Hausham statt – also gar nicht so weit von München :)

Ich hoffe, euch haben die Liebesfilme ein bisschen gefallen. Wer bisher nicht an einen Hochzeitsvideografen gedacht hat, der sollte es ggf. in Erwägugn ziehen ;-)

Ein (Hochzeits-) Videoabend mit viel Gefühl
Gefällt dieser Beitrag?

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.