Josefine + Chase: Eine deutsch-amerikanische Hochzeit mit Style!

Wedding Josefine & Chase - 2014-10-29 22:03:58

Jede Hochzeit ist ganz individuell und etwas Besonderes. Ein wahrliches (Hochzeits-) Fest feierten Josefine und Chase: stilvoll, romantisch und einer ordentlichen Prise amerikanischem Humor. Josefine hatte nicht eine, nicht zwei, sondern gleich vier Brautjungfern! Ebenso Chase: es durften für einen amerikanischen Bräutigam natürlich nicht die richtig coolen Groomsmen fehlen! Alle Trauzeugen waren stylisch genau abgestimmt – die Kleider der Brautjungfern, die Hosen und Hosenträger der Groomsmen etc. Man beachte die bunten Socken der Herren ;-)

Die beiden ließen sich in der Evang.-Luth. Christuskirche Gauting, München, trauen. Die Kirche war dabei liebevoll gestaltet und man konnte viele interessant gestaltete Details entdecken, wie z.B. die Koffer und Blumen vor der Kirche, die Kiste mit den Taschentüchern für die Freudentränen und die Papiersäckchen mit dem Reis, der nach der Trauung geworfen werden durfte.

Nach den Gratulationen, dem Sektempfang und den Gruppenfotos fuhren wir allesamt in den nahegelegenen Wald und schossen ein paar wirklich tolle, unvergessliche Brautpaarfotos. Nachdem wir uns ausgetobt hatten, ging es zur Tortenfee nach Alling, wo uns ein spaßiges Programm und echte Leckereien erwarteten. Neben zahlreichen weiteren, dekorativen Details herrschte eine internationale Tischordnung: so konnte jeder seinen Sitzplatz auf einer Weltkarte suchen und wiederfinden.

Liebe Josefine, lieber Chase, ich freue mich für euch, dass ihr euch gefunden und lieben gelernt habt. Ich wünsche euch von ganzem Herzen eine erfüllte Liebe und eine lange, glückliche Zeit zu zweit.

Josefine + Chase: Eine deutsch-amerikanische Hochzeit mit Style!
5 (100%) 4 Stimmen

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.